frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

ABGESAGT/VERSCHOBEN: gemütliche "Ricco-Runde" Richtung Lengefeld

Hallo Leute,
die Wetterprognose für Mittwoch ist zwar momentan nicht so berauschend, aber es sieht erstmal fahrbar aus und für mich vermutlich sogar besser als bspw. das sommerliche Osterwetter...
In Vorbereitung auf die Süd(hang)runden wäre mein Plan schonmal was ziemlich anspruchsvolles (vom Profil her) zu fahren, aber natürlich wie immer mit entsprechend niedrigem (durchschnitts-)Tempo. Ich hab jedenfalls mal was hügeliges Richtung SSW zusammengeklickt inkl. im Mittelteil auch bisher unbekannten Abschnitten: https://strava.com/routes/18010786
Großes Abkürzungspotenzial seh ich ehrlich gesagt nicht, außer die Quarkstraße nach Ölmühle. Da ist aber die Frage wie der Untergrund ist. Komoot sagt "loser Untergrund", aber hochgefahren sind dort glaub schon einige Rennradler!?

Also dann, hier mal die Fakten:
Tag: Mi, 1. Mai 2019
Zeit: nicht zu früh, vielleicht so gegen 10:30Uhr?
Strecke: GPSies-Link folgt
Treffpunkt: mal wieder Freital, Platz des Friedens (siehe Startpunkt der Route)
Tempo: wie immer schön gemächlich (kein Gebolze) in den flacheren Abschnitten; berghoch (und -ab) fährt jeder sein Tempo
Pause: würde Zwei (zu je 5-10 Minuten) vorschlagen
Sonstiges: bei den Anstiegen oben auf der Kuppe oder spätestens bei der nächsten Kreuzung warten

Ich freu mich wieder auf nette Begleitung!
Ri©co
PS: Zur Sicherheit erstmal alles noch unter Vorbehalt des Wetters...

Kommentare

  • Gefällt mir. Auch die HM das meiste bis jetzt für mich. ??
    10:30 passt.
  • Ich kann noch nicht sicher zusagen, aber klingt gut. Mittlerweile weiß ich ja, worauf ich mich einlasse :).
  • ich müsste spätestens 14:30Uhr wieder an der Rennbahn sein. Geburtstag der Schwiegermutter....
  • Alles klar, meine Wetterprognose sagt aber derzeit eher gar kein Radwetter... :-(

    Also erstma abwarten (bis Dienstag nachmittag), vielleicht wirds nur/immerhin ne kleine Runde!
  • Wetter sieht doch ok aus. Sollte gehen. Und von Bissl Regen stirbt man nicht. ?
  • Also ich seh vor allem vormittags sehr trübes Wetter mit (leichten) Regen bei nur etwa 10 Grad und da hab ich ehrlich gesagt echt bessres zu tun als Rad zu fahren! Aufklaren solls wohl leider erst am späten Nachmittag, von daher tendier ich zurzeit zur Komplettabsage (obwohl ihr natürlich die Runde fahren könnt, wenn ihr mögt)…

    Und ja, vom Regen stirbt man nich, aber an Unterkühlung kann man sicherlich drauf gehen und mir ist das in der Kombination dann echt zu frisch (vor kurzem war ja auch gefühlt schon Hochsommer)... Erst recht bei der großen Runde!
  • Ich habe kurzfristig Donnerstag frei bekommen . Brauchbares Wetter vorrausgesetzt - hätte jemand Lust, die Runde am 2.5. Zu fahren. Ebenfalls ruhiges Tempo.
  • Mal abwarten was das Wetter sagt morgen Nachmittag. Bei meinem Bericht sieht’s gut aus.
  • Das man bei Regen oder Pitschnassen Straßen nicht los fährt kann ich ja noch verstehen, aber von Unterkühlung bei 10° ? da muss man dann die langen Hosen, Beinlinge und Trikot raus holen... ?
  • Danke Thomas.
    Also @Ricco Wetter sieht gut. Sonst lass auf um 11 verschieben da ist es garantiert trocken. ?
  • Ne, also von mir jetz offiziell die Absage!
    Meine Wetterseite sagt nämlich leider immernoch lange Zeit trübes Wetter (mit etwas Regen) und erst am späten Nachmittag die Auflockerung. Da fahr ich lieber heut Nachmittag (und dann gegebenenfalls morgen nochmal) ne kleine Runde für mich bei schönem Wetter!
    Denn eigentlich immer wenn ich bei solch mäßigem Wetter gefahren bin hab ichs direkt bereut und den Fehler muss man ja nich jedes Mal aufs Neue machen...
    Aber falls jemand (diese Runde) fahren möchte will ich euch natürlich nich abhalten und wünsch euch gute Fahrt! Ich putz dann morgen meine Wohnung (das Rad ist theoretisch auch mal dran), das ist auch schon überfällig...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum