frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

Donnerstag, 02.07.20 - 18 Uhr Watzke No. 15 »Sauce Hollandaise« (75 km, flach!)

Hi,

die kommende Watzke-Runde No. 15 wird "flach wie Holland", entsprechend muss sich keiner Sorgen um Berge, Prozente oder die Übersetzung machen. Die fehlenden Höhenmeter werden durch Kilometer ersetzt - beim Gruppe fahren wird das also sehr entspannt, trotz vermeintlich höherem Tempo. Einzig bleibt final zu überlegen, ob wir tatsächlich über Hellerau (Hansestr.) ausreisen (geplant) oder doch den Klassiker über den Waldmax/Heidefriedhof einplanen (deutlich verkehrsberuhigt). Ziel ist Großenhain, Auer, Coswig, die Brücke in Niederwartha. "Keep on Rollin'..."

ABFAHRT: 18.00 Uhr 18:00 Uhr Ballhaus Watzke | Gute Laune mitnehmen! :)
ANKUNFT: 20:45 Uhr Watzke am Ring/Prager Straße | Tische für Einkehr nicht reserviert (sitzen draußen!), dicke Schlösser vor Ort!

Wer kommt mit? Wir planen wiederum 3 Starter-Gruppen ein!

Gruß,
Christian

xve3pg1p3j2h.jpeg
«1

Kommentare

  • bearbeitet 2. July
    dabei

    chillige
  • Ich komm mit und plädiere unbedingt für die verkehrsarme Strecke ins Hochland.
  • Ok, machen wir so. Ich plane den Track gleich um - sicher ist sicher!
  • Hier ich. 🙋🏻‍♂️
  • Läuft.
  • Sooooo, hier nun die Gruppeneinteilungen. Die Guides gebe ich noch bekannt!

    Gruppe "Durst" (schnell) um 17:59 Uhr
    Gruppe "Abfahrt" (normal) um 18:03 Uhr
    Gruppe "Chill ma, Wilma" (entspannt) um 18:06 Uhr


    Sollten sich pro Gruppe mehr als 10-12 Personen finden, so teilen wir diese je nochmals und starten im Abstand "Sichtweite".

    Wird geil! Wer kommt mit?
  • bearbeitet 1. July
    Gruppe "Durst" | Guide: Greschi
    1.
    2.
    3.

    Gruppe "Abfahrt"
    1. Jan
    2. Martin
    3. Nils
    4. Jeremias
    5. ...

    Gruppe "Chill ma"
    2. 2.
    4.
    ...bitte eintragen!
  • Gruppe normal!
    +Jan
    +Martin
    +Nils
  • Gruppe normal
    +Tobi
    +Paul
  • Auch wenn die genaue Strecke geheim ist hätte ich eine kurze Frage zur Streckenführung zwischen Großenhain und Auer: Geht's da auf direktem Weg über die S81 (Lenz-Großdobritz-Buschhäuser-Steinbach) nach Auer oder entspannt über die Dörfer?

    Danke.
  • Mensch @Cyanit , dass man von dir mal wieder liest und hört? Die Tour geht über Nebenstraßen, auch wenn man final die S81 zum Auer nicht komplett umfahren kann.

    Die Wetterprognose sagt grad blaues im gelb...also alle fein aufessen, damit das Wetter auch weiterhin schön bleibt!
  • bearbeitet 2. July
    Christ Ian schrieb: »
    Mensch @Cyanit , dass man von dir mal wieder liest und hört? Die Tour geht über Nebenstraßen, auch wenn man final die S81 zum Auer nicht komplett umfahren kann.

    Kann man - > über Mobu!!!😊

    Gruppe "Durst" | Guide: Greschi
    1.
    2.
    3.

    Gruppe "Abfahrt"
    1. Jan
    2. Martin
    3. Nils
    4. Jeremias
    5. ...

    Gruppe "Chill ma"
    2. 2.
    4.
    ...bitte eintragen!

    Gruppe nichts von allen 😎

    1. Antje





  • Gruppe "Durst" | Guide: Greschi
    1.
    2.
    3.

    Gruppe "Abfahrt"
    1. Jan
    2. Martin
    3. Nils
    4. Jeremias
    5. Tobi
    6. Paul

    Gruppe "Chill ma"
    2. 2.
    4.
    ...bitte eintragen!
  • Zu zweit dabei bei den Abfahrern. Gruß Moritz und Axel
    PS: Vielleicht gibt's ja doch noch ne S81 - Umfahren.
  • Die 3,5km werden wir sicher schadlos überstehen.
  • Würde mich gern der 'Chill ma' Gruppe " anschließen . In der Hoffnung das noch paar mehr Mädels dabei sind 😉
  • Die große S81 ist (zu weiten Teilen) mit einer alternativen Routenführung geplant - also alles fein und entspannt.
  • s.geht do😉#S81...

    @ManU : sind mit dir 3 Damen in der Entspannten. Ich wollte mich nur nicht eintragen, da ich immer so unentspannt bin🙄 und die Anderen vielleicht zu schnell sind...
  • Bin dabei plus Gattin in der Chill runde
  • ...war gestern auch schon in der Damengruppe ...
    ...andererseits kann man unseren greschi auch nicht alleine losfahren lassen,
    sonst kehrt er frühestens nach Ü 300 km zurück !
  • fastestmaster schrieb: »
    ...war gestern auch schon in der Damengruppe ...
    ...andererseits kann man unseren greschi auch nicht alleine losfahren lassen,
    sonst kehrt er frühestens nach Ü 300 km zurück !

    gestern?

    du ich glaube greschi freut es ;-)
  • greschi kann nix ;-)
  • > @Antje schrieb:
    > Christ Ian schrieb: »
    >
    > Mensch @Cyanit , dass man von dir mal wieder liest und hört? Die Tour geht über Nebenstraßen, auch wenn man final die S81 zum Auer nicht komplett umfahren kann.
    >
    >
    >
    >
    >
    > Kann man - > über Mobu!!!😊
    >
    > Gruppe "Durst" | Guide: Greschi
    > 1.
    > 2.
    > 3.
    >
    > Gruppe "Abfahrt"
    > 1. Jan
    > 2. Martin
    > 3. Nils
    > 4. Jeremias
    > 5. ...
    >
    > Gruppe "Chill ma"
    > 2. 2.
    > 4.
    > ...bitte eintragen!
    >
    > Gruppe nichts von allen 😎
    >
    > 1. Antje



    toller Beitrag *applausapplaus*
  • bearbeitet 2. July
    Oh, Entschuldigung Thomas. Ich werde mich in Zukunft bemühen, mich in einfacher Form auszudrücken.
  • Gruppe 5: kann erst später so 18:45 gibt es da noch jemand ? und wo finde ich die Route?
  • Antje schrieb: »
    Oh, Entschuldigung Thomas. Ich werde mich in Zukunft bemühen, mich in einfacher Form auszudrücken.

    Also Antje, ich denke nach all den Runden, Erfahrungen und vielen Neulingen in der "Crew" der letzten Wochen und zahlreichen Ausfahrten von "Watzke" bis "Jeschken" solltest du deine Bedenken nun final beerdigen. Es ist bisher jeder noch so frische Frischling glücklich ins Ziel gekommen. Gar 18 Damen die noch nie einen Meter zusammengefahren sind, noch teils überhaupt keine Gruppen- und Rennrad-Erfahrung haben, hatten Freude und sind einfach ihr Tempo gefahren. Genau dafür gibts doch die Teilung in 3 Gruppen. Du bist doch lange genug "dabei" um die Situation einzuschätzen. Wenn man will ist vieles möglich, wenn man vor Zweifeln allerdings kaum auf den Sattel kommt sollte man in der Tat wohl einkürzen oder warten bis die Laune eine Radtour zulässt. Noch umfangreichere Angebote und Details für Jedermann kann man, so glaube ich, bei einer Gruppenfahrt mit 30 - 50 Personen kaum erwarten.

    So, genug geschwafelt: Radfahren, nicht rumsitzen! Ab gehter! :)
  • bearbeitet 3. July
    großes Lob noch an Stephan ( ich hoffe, du konntest noch ne Weile im Watzke verweilen, war dann doch ziemlich spät ). Er hat gestern mit viel Geduld die langsame Gruppe angeführt, so dass auch wirklich alle die Runde geschafft haben und Neulingline anschließend ein glücklich grinsendes Gesicht hatte, ob ihrer Bestleistung an km, obwohl es am Anfang nicht so aussah....

    und die Gruppenaufteilung hat auch super funktioniert. LobLob. Ich war sehr erstaunt, wie viel Leute sich gestern am Watzke tummelten. 50 bestimmt.....

  • ja, hat Spaß gemacht !
    gibt´s denn noch Photo`s ?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum