frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

Sonntag, 07.10.18 um 9:30 Uhr - KV Plauen - Panorama-Tour Kliny/Osek (170 km)

Hi,

das Wetter wird super und den goldenen Herbst sollte man nutzen um weitere, traumhafte Aussichten von den Kammlagen des Erzgebirges auf ferne, tschechische Landen zu erspähen. Uns erwarten ruhige und erlebnisorientierte 170 km | 2.700 Hm.

Einkehr:
(km 55 evtl. Auffüllen beim Bäcker)
km 100 Baude Dlouha Louka
(km 135 ggf. Kaffee/Absacker beim Bäcker in Schmiedeberg)

Sonnenbrille nicht vergessen!

Wer ist dabei? Freue mich über zahlreiche Mitfahrer.

ROUTE:
https://www.gpsies.com/map.do?fileId=djutxhageqxrikvn

Kommentare

  • Die Liste ;-)

    1. Christian alias HöhenmeterHeini
    2. Philipp alias Augenkrebs Deluxe 2.0
    3. ...

    Wer ist noch dabei?
  • bearbeitet 6. October
    1. Christian alias HöhenmeterHeini
    2. Philipp alias Augenkrebs Deluxe 2.0
    3. Thomas
    4. Schorschorschorsch
    5. Fixer Tobi
  • 1. Christian alias HöhenmeterHeini
    2. Philipp alias Augenkrebs Deluxe 2.0
    3. Thomas
    4. Schorschorschorsch
    5. Fixer Tobi
    6. Michael
  • 1. Christian alias HöhenmeterHeini
    2. Philipp alias Augenkrebs Deluxe 2.0
    3. Thomas
    4. Schorschorschorsch
    5. Fixer Tobi
    6. Michael
    7. Flohri
  • 1. Christian alias HöhenmeterHeini
    2. Philipp alias Augenkrebs Deluxe 2.0
    3. Thomas
    4. Schorschorschorsch
    5. Fixer Tobi
    6. Michael
    7. Flohri
    8. Dirk (Biege dann an der Flaje ab und fahre weiter zu Loučná und Pramenáč Gipfel sammeln)
  • bearbeitet 7. October
    ..seid ihr alle gut zuhause angekommen? Nach dem 45-min-short-stop für ein Stück Kuchen (nie mehr dort hin!) wurde es dann ein wenig wie "nördlich der Mauer". Nebel, extreme Luftfeuchte und gespenstische Stimmung. Krasser Wetterumschwung von Spätsommer zu kurz vor Winter. Die Abfahrt von Kliny war ein Traum, die überaus neblige Auffahrt nach Dlouha Louka einzigartig.

    Die Rückfahrt war irgendwie grandios, der Motor lief und es gab noch zahlreiche fiese Stiche auf der Prozente-Jagd zu bewältigen. Bei Sonnenschein müssen wir zeitnah auf jeden Fall nochmal in die Gegend fahren.

    Alles in allem bei mir 172 km | 3.200 Hm | 25,3 km/h - schön wars! Von 11 Startern blieben 5 übrig :D
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum